Verkauf

sale

Gebiet: Schweiz

196 Objekte gefunden:

Briefe 1774


SCHWEIZ INCOMING MAIL: Frankreich "B MIT LILIE" Stempel auf schönen Faltbrief von Bordeaux (29 octobre 1774) nach Schaffhausen/Schweiz mit diversen Portovermerken. ... mehr/more

Briefe 1774
EUR 120

Briefe 1788


Schweiz, schöner vollständiger Faltbrief von SCHAFFHAUSEN (21.11.1788) nach Nantes/France mit "BS" Transitstempel von Basel (für Post nach Frankreich, hier FRÜHDATUM !). Schäfer # 96 ... mehr/more

Briefe 1788
EUR 150

Briefe 1791


Schweiz, schöner vollständiger Faltbrief von ZUG (26.7.1791) nach Paris/France mit "BS" Transitstempel von Basel (für Post nach Frankreich Schäfer # 96), vom BARON ZURLAUBEN Beat Fidel (Schweizer Historiker, General in ... mehr/more

Briefe 1791
1 Referenz vorhanden
EUR 400

Briefe 1800


Schweiz Helvetische Republik: Stempel "HELVET REPUB / CENTRAL POST ADMINIST" auf Faltbrief von BERN 19.1.1800 mit Briefkopf Tell+Sohn nach Fribourg.Möglicherweise frühestes bekanntes Datum dieses Stempels in Schwarz (L.D ... mehr/more

Briefe 1800
EUR 130

Briefe 1811


FRANCE DEPARTEMENTS CONQUIS: 127 SIMPLON (VALAIS/WALLIS) Suisse: marque postale "127 SION" sur lettre avec correspondance (28.11.1811) pour Fribourg. Trés beau. Winkler 478 (Schweiz französische Departements-Stempel) ... mehr/more

Briefe 1811
EUR 150

Briefe 1813


FRANCE DEPARTEMENTS CONQUIS: 127 SIMPLON (VALAIS/WALLIS) Suisse marque postale "P127P SION" sur lettre avec correspondance (17.1.1813) pour Lausanne. Trés beau. Winkler 479/12 points (Schweiz) ... mehr/more

Briefe 1813
EUR 400

Briefe 1813


FRANCE DEPARTEMENTS CONQUIS: 127 SIMPLON (VALAIS/WALLIS) Suisse: marque postale "127 BRIG" sur lettre avec correspondance (19.6.1813) pour Sion. Superbe. Winkler 481/11 points (Schweiz französische Departements-Stempel) ... mehr/more

Briefe 1813
EUR 500

Briefe 1814


FRANCE DEPARTEMENTS CONQUIS: 127 SIMPLON (VALAIS/WALLIS) Suisse: marque postale "127 ST MAURICE EN VALAIS" en rouge, sur lettre avec correspondance (22.5.1814) pour Sion. Trés beau. Winkler 488a/11 points (Schweiz fran ... mehr/more

Briefe 1814
EUR 250

Briefe 1820


Schweiz vorphila-Stempel "R.D.ALLEM" (Route d´Allemagne) auf schönen Faltbrief aus "Jägenstoos? 3.2.1820" nach Thun. Winkler 3961 ... mehr/more

Briefe 1820
EUR 35

Briefe 1834


Schweiz vorphila-Stempel "R.DE.THOUNE" (Route de Thoune) auf sehr schönen Faltbrief aus "Wasserburg? 11.3.1834" nach Schwarzenburg. Winkler # 4069: EIN JAHR SPÄTER ALS BISHER BEKANNT! ... mehr/more

Briefe 1834
EUR 100

Briefe 1841


Schweiz K2 "ZÜRICH 20 SEPT 1841" auf sehr schönen Faltbrief nach Coblenz/Preussen mit ovalen Transitstempel "BADEN". ... mehr/more

Briefe 1841
EUR 60

Briefe 1843


Schweiz "ZÜRICH 17.3.43" roter K2 (vom ersten Monat der Züricher Briefmarken) auf Faltbrief nach Paris mit "L.Z / 8Kr" Postvertragsstempel. ... mehr/more

Briefe 1843
EUR 70

Briefe 1843


Schweiz roter K2 "ZURICH 10.6.43" und sehr seltener L1 "AFFR:FRONT" (Van der Linden unbekannt !) auf nur bis zur Grenze bezahlten Faltbrief nach London, 1 shilling 3 pence Porto-Taxe und Grenzeingangs-Stempel "SUISSE BEL ... mehr/more

Briefe 1843
EUR 500

Briefe 1848


Schweiz K2 "SION 26 MAI 1848" (Wallis/Valais) auf Faltbrief nach Morillon/ Königreich Sardinien (par Thonon, Bonneville, Samoens) mit seltenen "C.VL" (CORRESPONDANCE VALAISANNE) postvertragsstempel, und Evian transit. Wi ... mehr/more

Briefe 1848
EUR 400

Briefe 1858


Schweiz 1858, 5 Rp. Strubel (normaler Schnitt) entwertet mit seltenen L1 Postroutenstempel "RTE ROMONT" (AW27A/10) auf Briefumschlag nach Fribourg (Rs. Ak-Stpl 29 aout 58 ?). Laut der Forschung von Martin Gasser "die Po ... mehr/more

Briefe 1858
1 Referenz vorhanden
EUR 700

Briefe 1860


Schweiz, Strubel Ausgabe 40 Rappen und 15 Rappen (beide tadellos mit normalen leicht berührten Schnitt) gestempelt "ST GALLEN 18 MÄRZ 60" auf Faltbrief nach "Moorhouses, Penrith, Cumberland, England", UNTERFRANKIERT via ... mehr/more

Briefe 1860
1 Referenz vorhanden
EUR 1.000

Briefe 1868


Schweiz Telegrafenmarken 1868: 50 Rp. blau/karmin und 1 Fr. grün/karmin (beide tadellos), entw. mit dem Fingerhutstempel ´Zürich Telegr.´ in blau, auf kompl. Original-Depesche aufgegeben am 8. September nach Romanshorn, ... mehr/more

Briefe 1868
1 Referenz vorhanden
EUR 1.400

Briefe 1871


SCHWEIZ EINMALIGE MISCHFRANKATUR SITZENDE HELVETIA AUF TÜBELI GANZSACHEN UNSCHLAG MIT NORDDEUTSCHEN POSTBEZIRK: Sitzende Helvetia 1862, 2 x 5 Cts gelbbraun auf 10 Rp. Tübelibrief mit NDP 1/2 Groschen orange Zusatzfranka ... mehr/more

Briefe 1871
1 Attest vorhanden
3 Referenzen vorhanden
EUR 1.200

Briefe 1882


SCHWEIZ HOTELPOSTMARKE KURORT STOSS 5 c grün, in tadelloser Erhaltung mit blauen Stempel der Hotelpost "CARL MÜLLER-CAMENZIND/KURORT STOSS OB BRÜNNEN" entwertet, in MISCHFRANKATUR mit Stehender Helvetia 25 c grün, gestem ... mehr/more

Briefe 1882
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden
Preis auf Anfrage

Briefe 1893


Schweiz 5 Rp Streifband (leichte Knitter) gestempelt "CHAUX DE FONDS 17.10.93" nach San Stephano/Ägypten gesandt. Drucksachen nach Afrika sind ungewöhnlich. ... mehr/more

Briefe 1893
EUR 60

Briefe 1928


Schweiz, seltener GANZSACHEN AUSSCHNITT: 7 1/2 Rappen Aufdruck auf 10 Rappen Tellbrustschild (aus dem besseren Streifband Michel S46) mit Zusatzfrankatur Tellknabe 5 Rp und 7 1/2 Rp, sauber gestempelt "DAVOS PLATZ 5.4. ... mehr/more

Briefe 1928
EUR 180

Briefe 1948

Katalog Zumstein Block W31


Schweiz, Gedenkblock zur Internationalen Briefmarkenausstellung in Basel (IMABA), gestempelt "ZÜRICH LUFTPOST 23.9.48" mit Nebenstempel "ERSTE SCHWEIZ. HELICOPTER POST 23 SEPT 1948" auf Brief. Tadellos. (Suisse poste pa ... mehr/more

Briefe 1948
EUR 40

Briefe 1919

Katalog Zumstein F2, 137


Schweiz Flugpost 50 Rp und Tellknabe 3 Rp, beide tadellos, gestempelt "LAUSANNE-GARE EXP. LETTRES 28.7.19" auf Drucksache per Flugpost nach Rorschach, rs Ak-Stpl "SCHWEIZER FLUGPOST 28.7.19". ... mehr/more

Briefe 1919
EUR 250

Briefe 1852

Katalog Michel SBK 16 II


Schweiz Bundespost 1852 SEHR SELTENER CHARGÉ BRIEF AUS EINER POSTABLAGE (MANGELS MARKEN IN BARFRANKIERT) UND ERST AM OBERPOSTAMT MIT PAAR RAYON II NACHFRANKIERT:Schweiz 1852 Rayon II ohne Kreuzeinf. 10 Rp. schwarz/gelb/r ... mehr/more

Briefe 1852
3 Atteste vorhanden
EUR 1.100

Briefe 1869

Katalog Sassone T 17


SCHWEIZ INCOMING MAIL: ITALIEN GRENZRAYON. ITALY, 10c (very fine) cancelled by numeral and "BORMIO 11 GIU 69" c.d.s alongside on folded letter with ILLUSTRATION OF BAGNI DI BORMIO send at the BORDER RATE OF 10C to Cres ... mehr/more

Briefe 1869
1 Referenz vorhanden
EUR 400

Briefe 1869

Katalog Michel U34


Österreich 1865, 10 Kr. Ganzsachen-Umschlag (rechts kleiner Spalt) mit K1 "WIEN SÜDSTRASSE 1./7 69" nach Lausanne, Schweiz, dort zwischen 18.7. und 27.7. mehrfache Nachsendungs-Versuche nach Luzern und Zürich, sehr spekt ... mehr/more

Briefe 1869
1 Referenz vorhanden
EUR 400

Briefe 1866

Katalog Scott U58


SCHWEIZ INCOMING MAIL: USA,1866, 3 c. postal stationery envelope sent as a totally unpaid letter to Switzerland under the 1857 U.S.-French Convention, cancelled by "NEW BRIGHTON/PA 1.DEC" datestamp and bull-eyes killer v ... mehr/more

Briefe 1866
EUR 300

Briefe 1854

Katalog Michel Zu 22A


Schweiz 5 Rp braun, farbfrisch, dreiseitig breit gerandet, oben rechts teils leicht an die Randlinie geschnitten, sauber entwertet mit sehr seltenen blauen PETSCHAFTSTEMPEL "J.J" in Kreis wahrscheinlich vom Postmeister J ... mehr/more

Briefe 1854
1 Attest vorhanden
EUR 800

Briefe 1871

Katalog Michel 1


1871: "MILITAIRES FRANCAIS INTERNÉS EN SUISSE GRATIS"-Vignette schwarz auf purpurlila, auf kleinformatigem Faltbrief adressiert nach FREIBURG IN BADEN, Postaufgabestpempel "Basel 24 II 71" und daneben "R.L." (RAYON LIMIT ... mehr/more

Briefe 1871
1 Attest vorhanden
EUR 2.500

Briefe 1843

Katalog Zumstein 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12


BASEl, GENF, ZÜRICH: Schweizer Kantonalmarken ab 1843 sind nach "Briefe" und "Briefmarken" unter "Basel", "Genf" und "Zürich" gelistet. Bitte scrollen Sie weiter nach unten - danke! ... mehr/more

Preis auf Anfrage

Briefe 1882

Katalog Zumstein 5 II


Schweiz unfrankierter Brief von "LUZERN 1.6.82" nach Adligenschwyl (1.6.82 Ak-Stpl), dort mit 10 Rp taxiert, "weil unfrankiert nicht angenommen" nach Luzern zurückgesannt, und erneut mit 10 Rp Portomarke taxiert und mit ... mehr/more

Briefe 1882
EUR 400

Briefe 1879

Katalog Zumstein 5 II N


Schweiz PORTOMARKE 10C type II gestempelt "WINTERTHUR 18 VI 79" auf unterfrankierten Streifband aus Italien mit 2 centesimi frankiert (statt 5c) gestempelt "MILANO 26.6.79" und nach Winterthur gesandt. EIN EXTREM SELTENE ... mehr/more

Briefe 1879
EUR 700

Briefe 1850

Katalog Michel 8 II a


Schweiz Bundespost 1850, Rayon II ohne Kreuzeinfassung, Type 10 l/u, in frischer Farbe und voll bis gut gerandet (unten mit kl. schrägen Scherenschnitt bis zum inneren Rahmen), sauber entw. mit schwarzer Raute in der Son ... mehr/more

Briefe 1850
1 Attest vorhanden
EUR 1.600

Briefe 1850

Katalog Michel 8 II a


Schweiz Bundespost 1850, 10 Rappen schwarz/rot/gelb Rayon II ohne Kreuzeinfassung, Type 34 des Drucksteines D-RU, sehr farbfrisch und allseits sehr breitrandig mit schwarzem Rautenstempel und Neben-Ra2 "AARAU 15.9.54"auf ... mehr/more

Briefe 1850
2 Atteste vorhanden
EUR 1.800

Briefe 1947

Katalog Zumstein 8,10,11


Schweiz 20 Rappen und 30 Rappen gestempelt "Kreuz LINGEN 1 25.8.1947" auf unterfrankiertem Expressbrief nach Campione. ... mehr/more

Briefe 1947
EUR 375

Briefe 1857

Katalog Scott 9, 11, 15


SCHWEIZ INCOMING MAIL: USA 1857, 10 c. green, horizontal strip of three with good to large margins, 3 c. dull red single and 1 c. blue all in sound conditon (most margins complete) on cover from "ECONOMY Ind. MAR.9" (Ind ... mehr/more

Briefe 1857
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 6.000

Briefe 1854

Katalog Michel 12 a


Schweiz 1854, LETZTAGS-BRIEF 15 Rappen fahlrot Rayon III Grosse Wertziffer, Type 4 MR I, farbfrisch und allseits voll/breitrandig mit zwei kreuzweise aufgesetzten schwarzen Rautenstempeln und Neben-K2 "THUN 1 OCT 54" nac ... mehr/more

Briefe 1854
1 Attest vorhanden
EUR 2.500

Briefe 1862

Katalog Yvert 14 B


FRANCE 20c NAPOLEON III UTILISÉ EN SUISSE, RR !: France émission 1854, 20c type II, deux exemplaires (un avec une marge touché) sur lettre de SUISSE cad "GENÉVE 6 OCTO 62" á destination de Lyon, France. Les timbres ont ... mehr/more

Briefe 1862
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 1.000

Briefe 1851

Katalog Zumstein 14 I


Schweiz 1850, 2 1/2 Rp. Poste Locale mit Kreuzeinfassung, zweiseitig berührt sonst ohne weitere Mängel, entwertet durch Gitterraute und "GENEVE 20 MAI 51" nebenstempel auf Ortsdrucksachen-Vorderseite (Rs verstärkt). Selt ... mehr/more

Briefe 1851
1 Referenz vorhanden
EUR 380

Briefe 1851

Katalog Zumstein 15 II


Schweiz 1850, Rayon I, 5 Rp. schwarz/rot/dunkelblau (Type 6 Stein A1) mit Abart "Spuren von Kreuzeinfassung", breitrandig und tadellos, entwertet durch "PP" und daneben "PORRENTRUY 4 MARS 1851" Ortsstempel auf Faltbrief ... mehr/more

Briefe 1851
4 Referenzen vorhanden
EUR 300

Briefe 1851

Katalog Zumstein 15 II


Schweiz 1850, Rayon I, 5 Rp. schwarz/rot/dunkelblau ohne Kreuzeinfassung (Type 17, Druckstein A2 der unteren 40er-Gruppe mit seltenen ROTEN ANLAGESTRICH parallel zwischen oberer Randlinie und dem Schriftband), breitrandi ... mehr/more

Briefe 1851
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 600

Briefe 1853

Katalog SBK 16 II


SCHWEIZ 1850, SEHR SELTENE RAUTE VON ST URBAN AUF BRIEF FRANKIERT MIT RAYON II. Schweiz 1. Oktober 1850, Rayon II ohne Kreuzeinfassung, 10 Rp. schwarz/rot/gelb, senkrechtes Paar, Typen 29&37, Stein D RU mit allseitig unb ... mehr/more

Briefe 1853
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 2.000

Briefe 1854

Katalog SBK 16 II


1854, SELTENER LUXUS ORTS-EINSCHREIBEBRIEF VON BERN MIT RAYON II FRANKIERT. Schweiz, 1. Oktober 1850, Rayon II ohne Kreuzeinfassung, 10 Rp. schwarz/rot/gelb, Type 3, Stein D LO, allseitig breite Ränder, Bogenrand oben, S ... mehr/more

Briefe 1854
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 1.500

Briefe 1863

Katalog Michel 17 II Bym


SCHWEIZ STRUBEL AUSGABE IN FRANKREICH GEBRAUCHT: Schweiz Strubel 40 Rappen auf Trauerbriefumschlag in Frankreich bei der Post von "ALLEVARD. 8 AOUT 63" (37 = Savoie) aufgegeben und nicht annerkannt, mit Tintenkreuz e ... mehr/more

Briefe 1863
1 Attest vorhanden
2 Referenzen vorhanden
EUR 2.000

Briefe 1854

Katalog Zumstein 20


Schweiz, 15 Rp Rayon III, waager. Paar (T 5-6 MMI), allseits voll- bis breitrandig, links und rechts mit senkr., teils doppellinigen Trennlinien, tadellos auf Chargé-Brief von "LAUSANNE 7 FEV 54" nach Chateau d´Oex, der ... mehr/more

Briefe 1854
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 350

Briefe 1856

Katalog Sassone 22


SCHWEIZ INCOMING MAIL: LOMBARDY-VENETIA 45 centesimi blue type II on machine made paper with wide margins in SUPERB condition tied by "VENETIA 5.9" c.d.s on 1856 entire letter send to Aarau / Switzerland with "BOLLO INSU ... mehr/more

Briefe 1856
1 Attest vorhanden
EUR 600

Briefe 1862

Katalog Zumstein 22 G (8)


Schweiz, Sitzende Helvetia ungezähnt, 1860, Berner Druck III auf dickem Papier mit grünem Seidenfaden, acht 5 Rp. braun, recht gut geschnitten, zwei Marken gerissen, einzeln entwertet mit Einkreisstempel GENEVE EXPE 20. ... mehr/more

Briefe 1862
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 1.500

Briefe 1856

Katalog Zumstein 22B


Schweiz 1854, Sitzende Helvetia ungezähnt (Strubel) Ausgabe, 5 Rappen graubraun erster Berner Druck, Liebhaberstück in leuchtend frischer Farbe mit BOGENECKE oben rechts und auf den anderen Seiten vollständige Ansätze de ... mehr/more

Briefe 1856
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 800

Briefe 1858

Katalog Zumstein 23 G


Schweiz 1858, 10 Rp. Strubel (zweiseitig berührt) entwertet mit seltenen L1 Postroutenstempel "RTE BULLE" (AW 27A/5) auf amtlichen Nachnahme-Faltbrief (seltene Frankatur: der Brief ist Portofrei, die10 Rp stellen nur die ... mehr/more

Briefe 1858
1 Attest vorhanden
EUR 1.000

Briefe 1859

Katalog Zumstein 23 G (2)


Schweiz 10 Rappen Strubel (Berner Druck III) Paar nur unten leicht berührt sonst Vollrandig und Tadellos, entwertet durch L1 "ESCHENBACH" Canton Luzern (drei Abschläge ungewöhnlich als Dreieck angebracht) auf undatierten ... mehr/more

Briefe 1859
EUR 120

Briefe 1861

Katalog Zumstein 23 G, 65 B


Schweiz Strubel 10Rp blau (bügig) gest. "ZÜRICH 24 OCT 61" auf Faltbrief nach Wädenschweil (Ankunfts-Stempel 25.10.61), dieser BRIEF 40 JAHRE SPÄTER AUS SPARSAMKEIT ERNEUT VERWANDT mit Ziffermuster 5C grün gestempelt "Z ... mehr/more

Briefe 1861
1 Referenz vorhanden
EUR 800

Briefe 1873

Katalog Michel 24


Schweiz Sitzende Helvetia 20 Rp tadellos, sauber gestempelt "GENÉVE SUCC-RIVE 13.6.73" auf vollständigen GRENZRAYON Faltbrief nach St Jeoires/Haute Savoie/France mit "SUISSE BONNEVILLE 13 JUIN 73" Grenz-Stempel. ... mehr/more

Briefe 1873
EUR 100

Briefe 1857

Katalog Zumstein 24D, 26C (2)


Schweiz, Strubel Ausgabe, 40 Rp grün zwei allseits breitrandige Exemplare und 15 Rp karmin einseitig leicht berührt, übergehend entwertet mit breitliniger Raute von Neuenburg, als 95 Rappen Frankatur auf vollständigen, e ... mehr/more

Briefe 1857
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 1.500

Briefe 1865

Katalog Michel 25


Schweiz Sitzende Helvetia 10 Rp tadellos, gestempelt "CHAUX DE FONDS 23.5.77" auf seltenen PRIVATEN POSTKARTEN FORMULAR: carte Correspondance "...Horlogerie en gros/Henri Picard & Frère/Chaux de Fonds" nach Thones/Haut ... mehr/more

Briefe 1865
EUR 350

Briefe 1858

Katalog Zumstein 26 C


Switzerland (Schweiz), Strubel issue, 1855 second Bern printing, 40 Rappen yellow green with red brown Silk Thread, two extremely fine singles with wide to full margins all around, tied by "CHUR 23 JUNI 58" circular date ... mehr/more

Briefe 1858
1 Attest vorhanden
3 Referenzen vorhanden
EUR 700

Briefe 1860

Katalog SBK 26C


Schweiz, 1855, Strubel 40 Rp. (Berner Druck II) auf kleinem frischen Trauerbriefumschlag nach Strasbourg, France (1860) entwertet mit dem seltenen privaten Stempel der Postablage BAD SCHINZNACH (AW Nr. 3702 = Kanton Aar ... mehr/more

Briefe 1860
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 2.400

Briefe 1860

Katalog Zumstein 26C, 26G


1860, SEHR SELTENE MISCHFRANKATUR ZWISCHEN STRUBEL 40 Rp BERNER DRUCK II UND 40 Rp BERNER DRUCK III AUF BRIEF NACH FRANKREICH: Sitzende Helvetia ungezähnt, 17. Februar 1855, Brener Druck II auf mittelstarkem bis dickem P ... mehr/more

Briefe 1860
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 2.000

Briefe 1880

Katalog Zumstein 30 und Porto 5 II, 4 I


Schweiz 5 Rp braun Sitzende Helvetia gezähnt gestempelt "ARTH 28.6.80" auf unterfrankierten Brief nach Schinzbach, dort am 29.6 mit 10 Rp und 5 Rp Nachportomarken taxiert. Eine seltene Kombination mit Sitzender Helvetia ... mehr/more

Briefe 1880
EUR 400

Briefe 1865

Katalog Zumstein 31


Schweiz sitzende Helvetia 10 Rp (zwei kleine Stockflecken, sonst tadellos) gestempelt "HASSLI" auf schönen Chargé Faltbrief (20.2.65) mit "HASLE" neben-Stempel. Eine hübsche Stempel Kombination. ... mehr/more

Briefe 1865
EUR 100

Briefe 1866

Katalog Stanley Gibbons (SG) 45


SCHWEIZ INCOMING MAIL: Great Britain 2d blue plate 9, on very fine and clean wrapper to Basel/Switzerland with "ANGL. AMB. CALAIS. E 15 DEC 66" transit c.d.s in red and "BASEL 16 DEC 66" arrival on back. ... mehr/more

Briefe 1866
EUR 120

Briefe 1893

Katalog Michel 50, 51


Schweiz Kreuz und Wertziffer 2 Rp und 3 Rp beide tadellos, sauber gestempelt "CHAUX DE FONDS 17.10.93" auf 5 Rp Postkarte mit bezahlter Antwort (diese ungebraucht anhängend) nach San Stephano/Ägypten gesandt, rückseitig ... mehr/more

Briefe 1893
EUR 90

Briefe 1896

Katalog Michel 54


Schweiz Kreuz und Wertziffer 10 Rp rot tadellos, gestempelt "GENÉVE EXPOS.NATION 20.6.96" auf Postkarte der Austellung "souvenir de l´exposition nationale Genéve" (einige Flecken) nach Amberg/Bayern gesandt. Selten. ... mehr/more

Briefe 1896
EUR 100

Briefe 1916

Katalog SBK 129


Schweiz 1914, Gebirgslandschaften, 3 Fr. Mythen blaugrün mit 5 Rp. Tellknabe und 50 Rp. Helvetia Zusatzfrankatur (alle tadellos) auf GRENZRAYON Wertbrief über 8000 FR. von Basel (2.2.1916) an die Städtische Sparkasse i ... mehr/more

Briefe 1916
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 3.000

Briefe 1938

Katalog Zumstein 212,2,02


Schweiz 30c Völkerbundpalast mit PLATTENFEHLER "Gebrochene Säule" gestempelt "GENÈVE ASSEMBLÉE DE LA SOCIÉTÉ DES NATIONS 21.9.38" auf R-Brief der "Société des Nations" im Ortsverkehr nach Genf (rückseitig Ak-Stpl), selte ... mehr/more

Briefe 1938
EUR 400

Briefmarken 1934


Schweiz, 1934 Block zur Nationalen Briefmarkenausstellung in Zürich "NABA", mit Sonderstempel "Zürich NABA 2.10.34" auf R-Brief nach Görlitz (mit Ankunftsstempel). Der spitzen Block der Schweiz in bester tadelloser Erhal ... mehr/more

Briefmarken 1934
1 Referenz vorhanden
EUR 300

Briefmarken 1934


Schweiz, 1934 Block zur Nationalen Briefmarkenausstellung in Zürich "NABA", mit Sonderstempel "Zürich NABA 29.9.34" auf ERSTAGSBRIEF / FDC nach Arosa (mit Ankunftsstempel). Der spitzen Block der Schweiz in bester tadello ... mehr/more

Briefmarken 1934
1 Referenz vorhanden
EUR 400

Briefmarken 1938


Schweiz 1938-48, die 6 Blöcke komplet, alle auf Briefen, meist echt gelaufen mit Ankunftsstempel, in bester tadelloser Erhaltung. 1938 Briefmarkenaustellung in Aarau FDC + 1943 Jubiläumsblock 100 Jahre Schweizerische Pos ... mehr/more

Briefmarken 1938
3 Referenzen vorhanden
EUR 240

Briefmarken 1945


Schweiz 1945 Block für die Schweizer Spende an die Kriegsgeschädigten, postfrisch mit gelber Gummierung (die weisse Gummierung ist seltener) in bester tadelloser Erhaltung. Michel Block 11, Zumstein W21, SBK = 350 CHF. ... mehr/more

Briefmarken 1945
EUR 70

Briefmarken 1945


Schweiz 1945 Block für die Schweizer Spende an die Kriegsgeschädigten mit Sonderstempel "GENÉVE 3.3.45 JOURNÉE DU DON SUISSE" auf R-Brief nach Cointrin (mit Ankunftsstempel), in bester tadelloser Erhaltung. Michel Block ... mehr/more

Briefmarken 1945
EUR 90

Briefmarken 1850

Katalog Michel 8 II


Schweiz Bundespost 1850, 10 Rappen schwarz/rot/gelb Rayon II ohne Kreuzeinfassung, Type 29 des Drucksteines D-RU, sehr farbfrisch und allseits sehr breitrandig mit vollständigem postfrischem (!) Originalgummi, ein winzig ... mehr/more

Briefmarken 1850
1 Attest vorhanden
EUR 2.200

Briefmarken 1850

Katalog Zumstein 13 I


Schweiz 1850, 2 1/2 Rp. Ortspost grauschwarz/rot mit Kreuzeinfassung, ungebraucht mit vollem Originalgummi, breitrandige Marke nur rechts unten winzig abgerundeter Ecke und rückseitig oben minimal hell, sonst gute Erhalt ... mehr/more

Briefmarken 1850
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 1.500

Briefmarken 1850

Katalog Zumstein 14 I


Schweiz 1850 Poste Locale mit Kreuzeinfassung, 2 1/2 Rappen tiefschwarz/braunrot, breitrandig und besonders frisches tadelloses ungebrauchtes Exemplar mit vollen ORIGINALGUMMI und sauberen Falzrest oben. In wirklich ung ... mehr/more

Briefmarken 1850
2 Atteste vorhanden
Preis auf Anfrage

Briefmarken 1850

Katalog Zumstein 14 Ib


Schweiz 1850: 2 1/2 Rappen tiefschwarz/braunrot, Poste Locale mit Kreuzeinfassung (type 38 LU mit "Warze in Einfassungslinie"), farbfrisch und allseits breitrandig geschnitten mit vollständigen Trennungslinien oben und ... mehr/more

Briefmarken 1850
2 Atteste vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 6.000

Briefmarken 1850

Katalog Zumstein 15 II


Schweiz Bundesmarken 1850, RAYON I, 5 Rappen dunkelblau, ohne Kreuzeinfassung, sehr breitrandiges und frisches Exemplar, mit vorderseitig nicht sichtbarer Federzugentwertung (auch nicht unter U.V.-Licht, nur rückseitig i ... mehr/more

Briefmarken 1850
1 Attest vorhanden
EUR 160

Briefmarken 1850

Katalog Zumstein 15 II c


Schweiz Bundesmarken 1850, 5 Rappen, Rayon I schwarz, rot, grauviolettblau ohne Kreuzeinfassung, type 15 mit Druckabart "marmorierter Blaudruck". Breitrandiges und sehr frisches LUXUSSTÜCK, ungebraucht mit vollständigen ... mehr/more

Briefmarken 1850
2 Atteste vorhanden
EUR 2.000

Briefmarken 1850

Katalog SBK 15 II DD


Schweiz, Bundesmarken 1850: Rayon I, 5 Rappen schwarz/rot/dunkelblau, mit ABART: VOLLSTÄNDIGER DOPPELTER SCHWARZDRUCK, farbfrisch und allseits voll- bis breitrandig, mit sauber zentrisch und gerade aufgesetztem "PP" von ... mehr/more

Briefmarken 1850
1 Attest vorhanden
EUR 9.000

Briefmarken 1850

Katalog Zumstein 15II


Schweiz, Bundesmarken, 1850: Rayon I ohne Kreuzeinfassung = 5 Rp. schwarz/dunkelblau/rot, farbfrisch und allseits sehr breit- bis überrandig geschnitten (aus der rechten unteren Bogenecke und mit großem Teil der Nebenmar ... mehr/more

Briefmarken 1850
2 Referenzen vorhanden
EUR 625

Briefmarken 1852

Katalog Zumstein 20


Schweiz 1852: Rayon III, 15 Rp. große Wertziffer, farbfrisch und allseits gleichmäßig breitrandig, ungebraucht mit großen Teilen des Originalgummis, tadellos. Ein sehr schönes Exemplar dieser ungestempelt sehr seltenen M ... mehr/more

Briefmarken 1852
2 Atteste vorhanden
EUR 2.000

Briefmarken 1854

Katalog Zumstein 26 A


Schweiz 1854, Sitzende Helvetia ungezähnt (Strubel), 40 Rappen hellgrün vom Münchner Druck, 2. Auflage, farbfrisches LUXUSSTÜCK mit breiten Rändern aus der rechten oberen BOGENECKE, sehr sauber mit schwarzer Raute entwer ... mehr/more

Briefmarken 1854
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 900

Briefmarken 1866

Katalog Zumstein 28


Schweiz 4 x 2 Rp SITZENDE HELVETIA in einmaliger MISCHFRANKATUR MIT STEMPELMARKE 5 Rp grau von Zürich. Dieses berühmte UNIKAT wurde auf der 47. Corinphila-Auktion im Dezember 1960 als Los 5751 mit folgender Beschreibung ... mehr/more

Briefmarken 1866
1 Attest vorhanden
EUR 1.200

Briefmarken 1876

Katalog Zumstein 40


Schweiz sitzende Helvetia 25 Rp grün in MISCHFRANKATUR MIT FRANKREICH 5c Sage beide in Frankreich gestempelt "CHAMONIX 7 AOUT 76", kleine Fehler jedoch ein extrem seltener Versuch das derzeitige 30c UPU Porto mit dieser ... mehr/more

Briefmarken 1876
EUR 200

Briefmarken 1880

Katalog Zumstein 53 Probedruck


Schweiz PROBEDRUCK der Kreuz und Wertziffer Ausgabe 2 Cts zinnober mit dicken Rahmenlinien und breiter Wertziffer auf weissem Papier mit Prägezeichen und Originalgummi (nur leichte Falzspur), sehr frisch und in bester E ... mehr/more

Briefmarken 1880
1 Attest vorhanden
EUR 500

Briefmarken 1880

Katalog Zumstein 53 Probedruck


Schweiz PROBEDRUCK der Kreuz und Wertziffer Ausgabe 2 Cts rosa mit feinen Rahmenlinien und schlanker Wertziffer auf weissem Kartonpapier ohne Gummi, frisch und in bester Erhaltung. Im Zumstein Spezial von 1924 #198, Schi ... mehr/more

Briefmarken 1880
1 Attest vorhanden
EUR 400

Briefmarken 1880

Katalog Zumstein 57 Probedruck


Schweiz PROBEDRUCK der Kreuz und Wertziffer Ausgabe 15 Cts gelb ungezähnt auf dünnem Papier ohne Prägezeichen und ohne Gummi, frisch und in bester Erhaltung. Im Zumstein Spezial von 1924 noch unbekannt ! Schio #9 "der gr ... mehr/more

Briefmarken 1880
1 Attest vorhanden
EUR 400

Briefmarken 1932

Katalog Zumstein 191/193


Schweiz 1932, 50 Jahre Gotthardbahn, kompletes Geschenkheft "...Souvenir du cinquantenaire de la ligne du St-Gothard / Per il cinquantesimo d´esercizio della ferrovia del S.Gottardo" mit von jeder Briefmarke des Satzes e ... mehr/more

Briefmarken 1932
4 Referenzen vorhanden
EUR 500

Basel 1845

Katalog Michel 1b


Schweiz 1845, Kanton Basel: 2 1/2 Rp. (Rappen) geschnitten, sogenannte BASLER TAUBE, schwarz/mattgrünlichblau/rotkarmin = 2. Auflage, mit den Druckmerkmalen des Schwarzdruckes der Bogenposition 34 nach Hertsch (1995), se ... mehr/more

Basel 1845
2 Atteste vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 62.500

Genf 1845

Katalog Zumstein 3


Schweiz 1845, Kanton Genf: 10 Centimes sog. DOPPELGENF, Luxusstück in sehr frischer Farbe und mit allseits gleichmäßig sehr breiten Rändern und sichtbaren Trennungslinien an drei Seiten (kurzer unbedeutender Vortrennsch ... mehr/more

Genf 1845
1 Attest vorhanden
Preis auf Anfrage

Genf 1843

Katalog Zumstein 4 L


Schweiz 1843, Kanton Genf: 5 Centimes, linke Hälfte der sogenannten Doppelgenf, breitrandiges und sehr frisches tadelloses Exemplar auf Briefstück mit rotem Zweikreisstempel "GENEVE 20 NOV. 43". EXTREM SELTENE FRÜHE VER ... mehr/more

Genf 1843
2 Atteste vorhanden
1 Referenz vorhanden
Preis auf Anfrage

Genf 1845

Katalog Zumstein 4 R


Schweiz 1843, Kanton Genf: 5c schwarz/gelbgrün, rechte Hälfte der "Doppelgenf" auf Faltbrief mit Abgangsstempel "GENEVE 3 AOUT 45" an "Monsieur Delarive-Necker á Genthod" gesandt. Der seltene Brief wird im Fotoattest ... mehr/more

Genf 1845
3 Atteste vorhanden
1 Referenz vorhanden
EUR 4.500

Genf 1846

Katalog Zumstein 6


Schweiz 1846, Kanton Genf: 5 C großer Adler, schwarz auf gelbgrün, farbfrisch und allseits gleichmäßig breitrandig, mit leuchtend roter, zentrisch aufgesetzter Rosette, tadellos. Ein sehr schönes Exemplar dieser recht s ... mehr/more

Genf 1846
1 Attest vorhanden
EUR 1.500

Genf 1848

Katalog SBK 7


Schweiz 1848, Kanton Genf: 5 C großer Adler, schwarz auf dunkelgrün, farbfrisch und allseits deutlich voll- und meist gleichmäßig breitrandig, mit leuchtend roter, genau zentrisch aufgesetzter Rosette, tadellos. Ein seh ... mehr/more

Genf 1848
1 Attest vorhanden
EUR 2.400

Genf 1849

Katalog SBK 7


Schweiz 1848, Kanton Genf: Grosser Adler dunkelgrün, allseitig gute bis breite Ränder, tadellos, sauber übergehend gestempelt mit Genfer Rosette (AW Nr. 4) und nebenstehendem Einkreis-Aufgabestempel GENEVE 10 JUIN 49 auf ... mehr/more

Genf 1849
2 Atteste vorhanden
2 Referenzen vorhanden
EUR 5.800

Genf 1851

Katalog Zumstein 11a


Schweiz 1851, Kanton Genf: sogenannte "Neuenburg", 5 Centimes in der besseren Farbnuance tiefschwarz/dunkelrot (Michel 3b), breitrandig geschnittenes und tadelloses gestempeltes Exemplar. Zumstein 11a = 6000 CHF (SBK). F ... mehr/more

Genf 1851
1 Attest vorhanden
EUR 1.250
Bereits verkauft / already sold:

Briefe 1730


Schweiz, Faltbriefhülle von ZÜRICH (14.10.1730) nach Besancon/France mit sehr schönen und seltenen "BS" Transitstempel von Basel (für Post nach Frankreich, Schäfer # 89: 1000-1750 CHF) und schwachen rückseitigen Abschla ... mehr/more

Briefe 1730

Briefe 1806

Katalog Michel


Schweiz incomming mail / Poland french napoleonic military mail postmark " No 6 / grande armée " on folded letter with full contents written from " Varsovie 25 decembre 1806 " . The sender describes in great details the ... mehr/more

Briefe 1806

Briefe 1813


FRANCE DEPARTEMENTS CONQUIS: 127 SIMPLON (VALAIS/WALLIS) Suisse: marque postale "127 MARTIGNY" sur lettre avec correspondance (5.4.1813) pour Lausanne. Trés beau. Winkler 485a/11 points (Schweiz französische Departement ... mehr/more

Briefe 1813

Briefe 1822


SCHWEIZ TRANSIT POST: Thurn und Taxis, folded letter from Frankfurt am Main (red 21.1.1822 date stamp) to Thonon, Savoie, Kingdom of Sardinia, send via Switzerland "L.T SUISSE" (Lettre transit Suisse: used by the Fisher ... mehr/more

Briefe 1822

Briefe 1841


Switzerland folded cover from BERN 20.11.1841 send to SAN SALVADOR through the FORWARDER "MANDROTE & CIE AU HAVRE" per sailing ship "Sylphide" to another forwarder in HAVANA/CUBA, and from there on to SAN SALVADOR (rec ... mehr/more

Briefe 1841

Briefe 1842

Katalog Michel


Faltbrief von "GENÉVE 4 AOUT 42" (roter K2) nach TUNIS / RÉGENCE DE TUNIS gesandt, mit roten "LG" ( lettre Genevoise) und Lyon und Marseille Transit-Stempel. Vorphila Briefe nach Afrika sind extrem selten nach Tunesien m ... mehr/more

Briefe 1842

Briefe 1886


SCHWEIZ INCOMING MAIL: Argentinien 12c gestempelt "BUENOS AIRES 27.5.86" auf Faltbrief (mit leichtem Bug durch die Frankatur) nach Morbio Inferior, Canton Ticino, Schweiz und nachgesannt nach Monza, Italien,(diverse Ste ... mehr/more

Briefe 1886

Briefe 1850

Katalog Zumstein O7


Schweiz 1849 Kanton Genf 5c grün, Ausschnitt der Ganzsache als Marke verwendet, allseits breitrandig und tadellos, mit roter Rosette gestempelt auf frischem Kuvert mit nebengesetztem Ortsstempel "GENEVE 27 NOVE 50" nach ... mehr/more

Briefe 1850
3 Atteste vorhanden
1 Referenz vorhanden

Briefe 1850

Katalog Michel ZU 16IIh,17II


5 Rappen hellblau umd 10 Rappen gelb, zwei sehr farbfrische und allseits breit- bis überrandig geschnittene Marken, mit sauberen Rauten und nebengesetztem roten K1 "ZÜRICH" auf vollständigem Nachnahme-Streifband nach Fra ... mehr/more

Briefe 1850

Briefe 1867

Katalog Michel Zu.38, Mi.30


10 C. sitzende Helvetia, vollständige linke obere Bogenecke mit saoberem Stempel "BRUGG" auf vollständigem Faltbrief. Es ist keine weitere Bogenecke dieser Ausgabe auf Brief bekannt. Besonders spektakuläres Unikat. ... mehr/more

Briefe 1867

Briefe 1843

Katalog Michel 2 S


Zürich 6 Rappen, senkrechter Unterdruck, farbfrisches und allseits breitrandiges Exenplar, mit schwarzer Rosette auf vollständigem Faltbrief vom März 1843, mit Aufgabe-L1 "VOLKENSCHWEIL" nach Dübendorf. Sehr schöner und ... mehr/more

Briefe 1843

Briefe 1845

Katalog Zumstein 4L


Schweiz 1843, Kanton Genf, 5c schwarz/gelbgrün, linke Hälfte der "Doppelgenf" allseitig breitrandig und in leuchtender Farbe, original haftend auf archivfrischen Faltbrief mit Abgangsstempel "GENEVE 8 JUIN 45" an "Mademo ... mehr/more

Briefe 1845
2 Atteste vorhanden
1 Referenz vorhanden

Briefe 1845

Katalog Michel 5


Genf 5 Centimes kleiner Adler, farbfrisch in üblich leicht berührtem Schnitt auf dekorativem, kleinformatigem Brief. ... mehr/more

Briefe 1845

Briefe 1843

Katalog Stanley Gibbons (SG) 8


SCHWEIZ VERWENDUNG EINER BRIEFMARKE AUF EINEM SCHWEIZER BRIEF VOR DER AUSGABE EIGENER POSTWERTZEICHEN ! Great Britain 1 d red-brown, very fine with wide margins tied by Maltese Cross to entire letter from Fribourg/SWITZE ... mehr/more

Briefe 1843

Briefe 1850

Katalog SBK 10(2), 16II


Schweiz, Kanton Genf 1850 MISCHFRANKATUR: Zwei Waadt 5, je farbfrisch und allseits breitrandig geschnitten, zusammen mit allseits voll- bis breitrandiger Rayon II = 10 Rappen ohne Kreuzeinfassung, alle drei Marken mit de ... mehr/more

Briefe 1850

Briefe 1850

Katalog Zumstein 14I FDC


Schweiz 1850: 2 1/2 Rappen "POSTE LOCALE" mit Kreuzeinfassung, farbfrisch und allseits voll- bis breitrandig geschnitten (Vortrennschnitt im Unterrand - deutlich nicht im Markenbild), mit sauber und zentrisch aufgesetzte ... mehr/more

Briefe 1850
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden

Briefe 1851

Katalog Zumstein 15 II


Schweiz 1850, Rayon I, 5 Rp. schwarz/rot/dunkelblau ohne Kreuzeinfassung (Type 32), dreiseitig breitrandig unten berührt, entwertet durch "PP" mit Nebenstempel "BERN 25 JAN 51" und Einzeiler "ZU SPÄT" sowie "CHARGÉ", or ... mehr/more

Briefe 1851
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden

Briefe 1851

Katalog Zumstein 15 II


Schweiz 1850, Rayon I, 5 Rp. schwarz/rot/dunkelblau ohne Kreuzeinfassung (type 14) auf vollständigem Faltbrief von "GENEVE 9 SEPT 51" nach Grand Saconnex (Canton Genf) adressiert. Fotoattest Rellstab: "Saubere und sehr f ... mehr/more

Briefe 1851
1 Attest vorhanden
2 Referenzen vorhanden

Briefe 1850

Katalog Michel 16II etc.


Dekorativer Nachnahme-Zeitungsteil mit 40 Rappen-Frankatur, eine Marke winzig berührt. ... mehr/more

Briefe 1850

Briefe 1852

Katalog Zumstein 19


Schweiz 1852, Rayon III 15 Cts ziegelrot (type 5) auf Faltbrief von "GENEVE 23 JUIN 52" nach Montpréveyres adressiert. Fotoattest von der Weid: "Sauberer Brief. Die Marke ist farbfrisch und normal gestempelt. Rechts und ... mehr/more

Briefe 1852
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden

Briefe 1874

Katalog Michel 19


SCHWEIZ INCOMING MAIL : Deutsches Reich 1 Groschen (tadellos) mit Hufeisenstempel entwertet "MUHLHAUSEN i.ELS. 16 JAN 74" auf seltenen GRENZRAYON Faltbrief nach BASEL / SCHWEIZ, rs. Ak-Stpl. (rayon frontalier) ... mehr/more

Briefe 1874

Briefe 1873

Katalog Michel 19x


INCOMING MAIL: Russia 3 kop. in very fine condition cancelled "ST PETERSBURG 1873" on wrapper of the "Observatorium zu St Petersburg" sent to Zürich / Schweiz with a transit postmark "AUS RUSSLAND ÜBER BUR. 11 EDK.BRG FR ... mehr/more

Briefe 1873

Briefe 1853

Katalog Zumstein 20


Schweiz 1852, 15 Rp. fahlrot grosse Wertziffer (type 10), breitrandig und tadellos auf Nachnahmebrief von "ZÜRICH 7 MAI 53" nach Meilen. Geprüft Ferchenbauer. Mit interessanten Inhalt einer Rechnung für eine Anzeige in ... mehr/more

Briefe 1853

Briefe 1854

Katalog Michel 24D, 26C


Dekorativer Strubel-Brief nach Großbritannien, eine Marke oben berührt. ... mehr/more

Briefe 1854

Briefe 1860

Katalog Zumstein 24G, 26G (2)


Schweiz, Faltbrief (ohne die Seitenklappen) von Basel (9.2.1860) nach CAIRO, ÄGYPTEN, via Marseille und "Alexandrie, Egypte" (27.2.60) gelaufen. Ursprünglich wurde der Brief unfrankiert aufgegeben was verboten war, han ... mehr/more

Briefe 1860

Briefe 1861

Katalog Zumstein 24Gb, 25Gb, 27Db


Schweiz, Strubel Ausgabe 1856-57, 15 Rappen, 20 Rp. und 1 Franken alle im üblichen Schnitt und in guter Erhaltung, gestempelt "UNTERSEEN 5 AUG 61" auf Brief via Deutschland nach Horten, NORWEGEN und weitergeleitet nach C ... mehr/more

Briefe 1861
1 Attest vorhanden
2 Referenzen vorhanden

Briefe 1867

Katalog Zumstein 38


Schweiz Sitzende Helvetia, gezähnt 10 Rp rot gestempelt "GENÉVE 15 AOUT 67", auf unterfrankierten Brief nach Frankreich, mit spektakulärer ZEHNFACHER NACHSENDUNG an diverse St Antoine Ortsschaften, Französischer 4 deci ... mehr/more

Briefe 1867

Briefe 1863

Katalog Stanley Gibbons (SG) 68


SCHWEIZ INCOMING MAIL: MAURITIUS 1 s. yellow (very fine) tied by "B53" on envelope from Mauritius (6.11.63 c.d.s) to Genéve/Switzerland (6.12.63 arrival), send per P&O steamer Sultan via Suez and Mont Cenis (unusual rou ... mehr/more

Briefe 1863

Briefe 1870

Katalog Scott 98


SCHWEIZ INCOMING MAIL: USA, 1867 issue, 15c Abraham Lincoln with F Grill, fine and sound, tied by "SAN FRANCISCO CAL APR 12" duplex cancel (Skinner-Eno type ST-8P3) on cover (small tear at top right corner) to Genève, S ... mehr/more

Briefe 1870
1 Attest vorhanden
2 Referenzen vorhanden

Briefe 1945

Katalog Zumstein 274


Pax-Höchstwert 10 Fr. purpur, portorichtige(!!) Einzelfrankatur auf eingeschriebenem Luftpost-Express-Brief. Mi. Nr. 459. Zumstein LP. ... mehr/more

Briefe 1945

Briefe 1940

Katalog Michel 364/67 (4)


4 Werte `Pro Patria´ komplett, je als Viererblock auf Eilboten Einschreiben Erstflugbrief Locarno nach Barcelona mit Ankunftstempel in tadelloser Erhaltung. ... mehr/more

Briefe 1940

Briefmarken 1852


Schweiz 1852, Kanton Genf: Barfrankierter Brief nach St. Petersburg/Russland, mit sauber abgeschlagenem, rotem Aufgabe-K1 "GENEVE 18 MAI 52", ebenfalls rotem "PD" im Kreis. Da der Adressat - der Prinz zu Sayn-Wittgenstei ... mehr/more

Briefmarken 1852

Briefmarken 1934

Katalog Michel Block 1


Block `Naba´, Zürich, postfrisch in tadelloser Erhaltung. MICHEL: 1.000,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1934

Briefmarken 1945

Katalog Michel Block 11


Block `Schweizer Spende an die Kriegsgeschädigten´ 1945, postfrisch in tadelloser Erhaltung. MICHEL: 250,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1945

Briefmarken 1945

Katalog Michel Block 11


Block `Schweizer Spende an die Kriegsgeschädigten´ 1945, postfrisch in tadelloser Erhaltung und entsprechend signiert `Marchand BPP´. MICHEL: 250,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1945

Briefmarken 1945

Katalog Michel Block 11


Block `Schweizer Spende an die Kriegsgeschädigten´ 1945, sauber gestempelt in tadelloser Erhaltung und entsprechend geprüft `Liniger´. MICHEL: 280,00 EUR ... mehr/more

Briefmarken 1945

Briefmarken 1951

Katalog Michel Block 14


Block `LUNABA´, Luzern postfrisch in tadelloser Erhaltung. MICHEL: 320,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1951

Briefmarken 1936

Katalog Michel Block 2


Block `Pro Patria´ 1936, sauber gestempelt in tadelloser Erhaltung. MICHEL: 250,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1936

Briefmarken 1940

Katalog Michel Block 5


Block `Pro Patria´ 1940, postfrisch in tadelloser Erhaltung. MICHEL: 450,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1940

Briefmarken 1940

Katalog Michel Block 5


Block `Pro Patria´ 1940, postfrisch in tadelloser Erhaltung und entsprechend geprüft `Liniger A.I.E.P.´. MICHEL: 450,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1940

Briefmarken 1940

Katalog Michel Block 5


Block `Pro Patria´ 1940, sauber gestempelt in tadelloser Erhaltung. MICHEL: 850,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1940

Briefmarken 1941

Katalog Michel Block 6


Block `Schweizerische Kriegs-Winterhilfe´ 1941, sauber gestempelt in tadelloser Erhaltung. MICHEL: 420,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1941

Briefmarken 1941

Katalog Michel Block 6


Block `Schweizerische Kriegs-Winterhilfe´ 1941, sauber gestempelt in tadelloser Erhaltung und entsprechend signiert `Dietrich´. MICHEL: 420,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1941

Briefmarken 1942

Katalog Michel Block 7


Block `Pro Patria´ 1942, sauber gestempelt in tadelloser Erhaltung. MICHEL: 300,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1942

Briefmarken 1950

Katalog Michel D 1/20


20 Werte komplett, sauber gestempelt auf kleinem Briefstück. MICHEL: 600,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1950

Briefmarken 1944

Katalog Michel D 19/21 (4)


3 Höchstwerte Dienstmarken, je als Viererblock vom Eckrand unten links, sauber gestempelt in tadelloser Erhaltung. MICHEL: ca. 380,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1944

Briefmarken 1950

Katalog Michel D 29/39 (4)


11 Werte Dienstmarken komplett, teils vom Rand, je als Viererblock, sauber gestempelt in tadelloser Erhaltung. MICHEL: 480,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1950

Briefmarken 1950

Katalog Michel D 64/74 (4)


11 Werte Dienstmarken komplett, je als Viererblock, sauber gestempelt in tadelloser Erhaltung. MICHEL: 360,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1950

Briefmarken 1882

Katalog Michel P 10/14


5 Werte Portomarken komplett, sauber gestempelt und entsprechend geprüft `Liniger A.I.E.P.´ postfrisch in tadelloser Erhaltung. MICHEL: 420,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1882

Briefmarken 1850

Katalog Michel Zu 14Ia


"Poste Locale" mit Kreuzeinfassung, tieffarbiges gestempeltes Prachtstück. Katalogwert SFR. 2.000. ... mehr/more

Briefmarken 1850

Briefmarken 1850

Katalog Michel Zu. 13I


Orts-Post mit Kreuzeinfassung, gestempeltes Kabinettstück. Kat. SFR. 2.200. ... mehr/more

Briefmarken 1850

Briefmarken 1850

Katalog Michel Zu. 15I


Rayon I mit Kreuzeinfassung, gestempeltes Kabinett-Unterrandstück. Kat. SFR. 2.000. ... mehr/more

Briefmarken 1850

Briefmarken 1852

Katalog Michel Zu. 19


Rayon III, gestempeltes Kabinettstück. SCHWEIZ (KANTONALMARKEN UND BUNDESMARKEN): ANKAUF UND VERKAUF. SELTENE KLASSISCHE BRIEFMARKEN IN LUXUS-QUALITÄT, BRIEFE, POSTGESCHICHTE, GANZSACHEN, VORPHILA, ABARTEN, STEMPEL ... mehr/more

Briefmarken 1852

Briefmarken 1846

Katalog Zumstein 1W


Schweiz, Kanton Zürich 1846: 4 Rappen schwarz mit waagerechtem Linienunterdruck (Type II des Fünferstreifens der Urzeichnung), sehr farbfrisch und allseits besonders breitrandig geschnitten (mit vollständigen Schnittlini ... mehr/more

Briefmarken 1846
3 Atteste vorhanden
1 Referenz vorhanden

Briefmarken 1862

Katalog Zumstein 2 ND


Schweiz 1843/1862: Kanton Zürich, 6 Rappen von 1843, amtlicher Neudruck von 1862, schwarz auf glattem, weißem Papier, ungebraucht ohne Gummi (wie verausgabt), tadellos. Von diesem Neudruck der zweiten Schweizer Briefmark ... mehr/more

Briefmarken 1862

Briefmarken 1843

Katalog SBK 2S


Schweiz - Kanton Zürich 1843: 6 Rappen schwarz mit senkrechten Unterdrucklinien = 1. Auflage, farbfrisch und allseits gleichmäßig breitrandig geschnitten, ungebraucht mit Originalgummi (= sehr selten, da fast alle der we ... mehr/more

Briefmarken 1843

Briefmarken 1843

Katalog Michel 2W


6 Rappen, waagerechte Unterdrucklinien,auf größerem Briefstück mit sauberem Nebenstempel "WINTERTHUR 21.11.", in einwandfreier Erhaltung. ... mehr/more

Briefmarken 1843

Briefmarken 1846

Katalog Zumstein 2W


Schweiz, Kantonalmarken, Zürich 1846: 6 Rappen schwarz, sehr farbfrisch, mit deutlichem waagerechten roten Linienunterdruck, allseits deutlich voll- bis sehr breitrandig geschnitten (rechts mit kleinem Bogenrand = Type V ... mehr/more

Briefmarken 1846
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden

Briefmarken 1843

Katalog Zumstein 3


Schweiz 1843, Kanton Genf, 5c + 5c "Doppelgenf" auf Faltbrief von Genéve nach Vernier gesandt. Dieser Brief der Altschweiz-Rarität stammt aus der berühmten Théodore Barrilliet Korrespondenz. Fotoattest Rellstab SBK = ... mehr/more

Briefmarken 1843

Briefmarken 1843

Katalog Zumstein 4L


Schweiz 1843: Kanton Genf, 5 Centimes, linke Hälfte der sogenannten Doppelgenf, allseits voll- bis breitrandig geschnitten, mit überdurchschnittlich schön gerade und zentrisch abgeschlagener roter Rosette, tadellos. Ein ... mehr/more

Briefmarken 1843

Briefmarken 1845

Katalog Zumstein 5


Schweiz 1845: Kanton Genf, 5 C kleiner Adler, schwarz auf gelbgrün, farbfrisch und allseits "grünrandig" = gleichmäßig voll-, für diese Ausgabe sogar meist sehr breitrandig, ungebraucht ohne Gummi, mit ganz leichten Papi ... mehr/more

Briefmarken 1845

Briefmarken 1846

Katalog Zumstein 6


Schweiz 1846: Kanton Genf, 5 C großer Adler, schwarz auf gelbgrün, farbfrisch und allseits deutlich voll-, meist sehr breitrandig, ungebraucht ohne Gummi, tadellos. Ein sehr schönes Exemplar dieser seltenen Marke. SBK 6 ... mehr/more

Briefmarken 1846

Briefmarken 1846


Schweiz, Kanton Genf 1846: 5 C Ausschnitt aus Ganzsachen-Umschlag, sehr farbfrisch und allseits besonders breitrandig, mit sauber zentrisch und vollständig aufgesetzter roter Rosette, tadellos. Eines der schönsten bekann ... mehr/more

Briefmarken 1846

Briefmarken 1848

Katalog Zumstein 7


Schweiz 1848: Kanton Genf, 5 Centimes großer Adler, schwarz auf dunkelgrün, farbfrisch und meist voll- bis breitrandig geschnitten, ungebraucht mit Teilen des Originalgummis. Insgesamt ein überdurchschnittliches Exemplar ... mehr/more

Briefmarken 1848

Briefmarken 1846

Katalog SBK 7 I


Schweiz, Kanton Genf 1846: 5 C Ganzsachen-Umschlag, kleines Format (140/55mm), ungebraucht, tadellos. Von den drei verschiedenen Formaten ist das kleine das seltenste. Kat. CHF 4.800 ... mehr/more

Briefmarken 1846

Briefmarken 1846

Katalog SBK 7 II


Schweiz, Kanton Genf 1846: 5 C Ganzsachen-Umschlag, mittleres Format (140/75mm), ungebraucht, tadellos. Seltenes Kuvert. Kat. CHF 2.500 ... mehr/more

Briefmarken 1846

Briefmarken 1845

Katalog Zumstein 8


Schweiz, SPERATI FÄLSCHUNG DER BASELER TAUBE (1845), diese im BPA-Handbuch von 1955 noch unbekannte Fälschung, wurde zum ersten Mal im Jahr 2001 von Carl Walske in seinem Buch "The work of Jean de Sperati II" auf Seite ... mehr/more

Briefmarken 1845

Briefmarken 1849

Katalog SBK 9


Schweiz Übergangszeit 1849: Waadt 4 C. sehr farbfrisch und allseits breit- meist sogar sehr breitrandig geschnitten, mit sauber zentrisch und vollständig aufgesetzter roter Rosette (5), tadellos. Ein besonders schönes Ex ... mehr/more

Briefmarken 1849

Briefmarken 1849

Katalog SBK 9


Schweiz Übergangszeit 1849: Waadt 4 C. sehr farbfrisch und allseits deutlich voll- bis breitrandig geschnitten, mit sehr sauber zentrisch aufgesetztem rotem K1 "GENEVE 22 AVR 50", tadellos. Mit Ortsstempel ein ganz außer ... mehr/more

Briefmarken 1849

Briefmarken 1850

Katalog Michel 10


Waadt 5, sauberes Pracht-Briefstück. ... mehr/more

Briefmarken 1850

Briefmarken 1851

Katalog Zumstein 11


Schweiz, 1851, 5 cts, sogenannte Neuenburg, LUXUSSTÜCK mit riesigen Rändern und allen Schnittlinien, aus der rechten unteren BOGENECKE (Position 100), rechts unten mit EXTREM SELTENEN ROTEN AUFNADELUNGSPUNKT zur registri ... mehr/more

Briefmarken 1851

Briefmarken 1850

Katalog Zumstein 12


SPERATI FÄLSCHUNG DER WINTERTHUR 2 1/2 RAPPEN Probedruck des Rahmens (BPA type B = 1948 hergestellt) auf Kreide-Papier. Selten ... mehr/more

Briefmarken 1850

Briefmarken 1850

Katalog SBK 13 II


Schweiz 1850: 2 1/2 Rappen Orts-Post, ohne Kreuzeinfassung, farbfrisch und allseits gleichmäßig breitrandig geschnitten, mit leuchtend blaue, sauber und genau zentrisch aufgesetzter Raute von Chur, tadellos. Ein Idealstü ... mehr/more

Briefmarken 1850

Briefmarken 1850

Katalog Zumstein 14


SPERATI FÄLSCHUNG DER POSTE LOCALE, Probedruck des Rahmens (BPA type C , 1950 hergestellt). Selten ... mehr/more

Briefmarken 1850

Briefmarken 1850

Katalog SBK 14 I


Schweiz 1850: 2 1/2 Rappen, Poste Locale mit Kreuzeinfassung, farbfrisch und allseits breitrandig geschnitten (mit vollständigen Trennungslinien oben und unten), mit sehr sauber gerade und zentrisch aufgesetztem "PP" von ... mehr/more

Briefmarken 1850

Briefmarken 1851

Katalog Zumstein 14 II


Schweiz 1851, POSTE LOCALE OHNE KREUZEINFASSUNG, 2 1/2 Rp. breitrandiges und tadelloses Kabinetstück, sauber durch schwarze Rauten entwertet. Ein besonders schönes Exemplar dieser Rarität. Zumstein 14 II, Michel 6 IIa. ... mehr/more

Briefmarken 1851

Briefmarken 1851

Katalog SBK 14 II


Schweiz 1851: 2 1/2 Rappen, Poste Locale OHNE Kreuzeinfassung, farbfrisch und allseits gleichmäßig breitrandig geschnitten (mit nahezu vollständig sichtbaren Trennungslinien an allen Seiten!), mit leicht aufgesetzter sch ... mehr/more

Briefmarken 1851

Briefmarken 1850

Katalog Zumstein 15


SPERATI FÄLSCHUNG DER RAYON I 5 RAPPEN, Probedruck des Rahmens (BPA type A , ca. 1949 hergestellt). Selten ... mehr/more

Briefmarken 1850

Briefmarken 1850

Katalog Zumstein 15


SPERATI FÄLSCHUNG DER RAYON AUSGABE Probedruck des Kreuzes, mit handschriftlichen Vermerk von Sperati "P.P. Pe Le Els 1/49" und Unterschrift "Jean de Sperati" ... mehr/more

Briefmarken 1850

Briefmarken 1850

Katalog Zumstein 15 I


5 Rp. schwarz/rot auf blau, Type 34 (Michel 7 I a), farbfrisch und breitrandig, zart gestempelt in tadelloser Erhaltung und entsprechend geprüft `Berra-Gautschy´. MICHEL: 1.200,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1850

Briefmarken 1850

Katalog Zumstein 15 II


5 Rp. schwarz/rot auf blau, Type 19, Abart 4b (Michel 7 II), farbfrisch und breitrandig, zart gestempelt in tadelloser Erhaltung und entsprechend geprüft `Rellstab´. MICHEL: 450,00 EUR ... mehr/more

Briefmarken 1850

Briefmarken 1850

Katalog Zumstein 15 II


5 Rp. schwarz/rot auf blau, Type 1 (Michel 7 II), farbfrisch und breitrandig, sauber gestempelt in tadelloser Erhaltung und entsprechend geprüft `Berra-Gautschy´. MICHEL: 450,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1850

Briefmarken 1850

Katalog Zumstein 16 II.1.05


Schweiz 1850, 10 Rp. Rayon II ohne Kreuzeinfassung, A1 U, mit EXTREM SELTENER ABART "DOPPELTER ROTDRUCK", vollrandig, oben mit leichter Bugspur (kaum sichtbar) sonst gut erhalten. Die spektakuläre Abart ist nur in wenige ... mehr/more

Briefmarken 1850
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden

Briefmarken 1851

Katalog Zumstein 17 II C


Schweiz, 1851, Viererstreifen 5 Rp "Rayon I" hellblau/zinnoberrot ohne Kreuzeinfassung, typen 1-4, Stein C1 rechts oben, dabei linke Marke mit deutlichem Plattenfehler: O von Rayon gebrochen, allseits breitrandiger Schni ... mehr/more

Briefmarken 1851

Briefmarken 1851

Katalog Zumstein 17II.1.03


5 Rappen hellblau/rot, mit 8/12 Kreuzeinfassung, extrem farbtief (vom überfärbten Druckstein) und allseits voll- bis breitrandig geschnitten (in der rechten unteren Ecke winzig knapp), mit sehr sauber, gerade und genau z ... mehr/more

Briefmarken 1851

Briefmarken 1852

Katalog Zumstein 22


Schweiz, Sitzende Helvetia ungezähnt (Strubel), 1852, 2. Münchner Farbenprobe, 5 Rappen preussischblau auf weissen Münchner Papier (0,09 mm) ohne Seidenfaden in breitrandiger, frischer und tadelloser Erhaltung mit Origin ... mehr/more

Briefmarken 1852

Briefmarken 1854

Katalog Zumstein 24 F


15 Rp. hellmattrosa mit grünem Seidenfaden, waagerechtes Paar auf dünnem Papier, sauber gestempelt mit 15-liniger schwarzer Raute von Entlebuch, farbfrisch und dreiseitig breitrandig, nur oben leicht angeschnitten, anson ... mehr/more

Briefmarken 1854

Briefmarken 1856

Katalog Michel 27Db(12)


Gestempelter 12er-Block der 1 Franken Strubel! Grösste bekannte Einheit und allererste Seltenheit. Beeindruckendes Ausstellungsstück. Katalogwert SFR. 40.000+++ ... mehr/more

Briefmarken 1856

Briefmarken 1906

Katalog Zumstein 93 usw


Schweiz Sitzende Helvetia ca. 1906 Einzel-Proben (DIE-PROOFS) auf Kartonpapier, 25 Cts type II in 7 verschiedenen Farben, und 40 Cts type II auch in 7 verschiedenen Farben. Insgesamt 14 Stück in frischer und tadelloser ... mehr/more

Briefmarken 1906

Briefmarken 1919

Katalog Michel 145 (2)


50 C. Flugpost als waagerechtes Paar, sauber gestempelt in tadelloser Erhaltung und entsprechend geprüft `Ch. Th. Frey´. MICHEL: 260,00 EUR+. ... mehr/more

Briefmarken 1919

Briefmarken 1920

Katalog Michel 152


30 C. Flugpost Basel - Frankfurt a. M., postfrisch in tadelloser Erhaltung. MICHEL: 340,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1920

Briefmarken 1920

Katalog Michel 152


30 C. Flugpost Basel - Frankfurt a. M., sauber gestempelt in tadelloser Erhaltung und entsprechend signiert `Ch. Th. Frey´. MICHEL: 1.500,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1920

Briefmarken 1945

Katalog Michel 447/459


Pax-Satz: 5 C. bis 10 Franken, perfekt postfrisch und bis auf die drei kleinen Werte vom Bogenrand bzw. meist aus der Bogenecke, dabei der Höchstwert besonders gut zentriert. Die hohen Werte auf dem Rand signiert Rellsta ... mehr/more

Briefmarken 1945

Briefmarken 1945

Katalog Michel 447/59


13 Werte Waffenstillstand in Europa komplett, postfrisch in tadelloser Erhaltung. MICHEL: 600,00 EUR. ... mehr/more

Briefmarken 1945

Basel 1845

Katalog Michel 1


Basler-Taube mit schönem Relief und zentrischem Stempel, jedoch verschiedenen Mängeln. Zumstein SFR. 17.000. ... mehr/more

Basel 1845

Basel 1845

Katalog Zumstein 8


Schweiz 1845, Kanto Basel: 2 1/2 Rappen, Basler Taube, enorm farbfrisch, mit allseits breiten weissen Rändern, deutlichem Relief, auf Briefstück mit ideal aufgesetztem rotem Zweikreisstempel. WAHRSCHEINLICH DAS SCHÖNST ... mehr/more

Basel 1845
2 Atteste vorhanden
1 Referenz vorhanden

Basel 1845

Katalog Zumstein 8a


Schweiz 1845, Katon Basel: sog. Basler Taube, 2 1/2 Rappen schwarz/lebhaftblau/karmin, in der für die 1. Auflage typischen Nuance und mit dem ebenfalls ganz typisch verschobenen Rotdruck, farbfrisch mit trotzdem allseit ... mehr/more

Basel 1845
1 Attest vorhanden
2 Referenzen vorhanden

Genf 1845

Katalog Zumstein 5


Schweiz 1845, Kanton Genf: sog. kleiner Genfer Adler, schwarz auf hellgrün, sehr farbfrisch und allseits breitrandig (Riss geschlossen), mit gerade, zentrisch und doch leicht übergehend aufgesetztem, leuchtend rotem Ra1 ... mehr/more

Genf 1845
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden

Zürich 1843

Katalog Zumstein 1 Essay


Schweiz 1843, Kanton Zürich: 4 Rappen, sog. Esslinger Essay mit der Jahreszahl "1843" in den unteren Ecken, schwarz auf gebräuntem Papier, ohne Gummi auf Karton geklebt, ohne vorderseitige Mängeln. Sehr seltener Probedru ... mehr/more

Zürich 1843

Zürich 1862

Katalog Zumstein 1 ND


Schweiz 1843/1862, Kanton Zürich: 4 Rappen von 1843, amtlicher Neudruck von 1862, schwarz auf glattem, weißem Papier, ungebraucht ohne Gummi (wie verausgabt), mit kleinen, unauffälligen Mängeln. Von diesem Neudruck der e ... mehr/more

Zürich 1862

Zürich 1843

Katalog SBK 1S


Schweiz 1843, Kanton Zürich: 4 Rappen schwarz mit senkrechten roten Unterdrucklinien, Type IV, besonders farbfrisch und allseits gleichmäßig breit gerandet, ungebraucht ohne Gummi (wie üblich), tadellos. Eine wirklich g ... mehr/more

Zürich 1843

Zürich 1843

Katalog Zumstein 1S


Schweiz 1843, Kanton Zürich: 4 Rappen schwarz mit senkrechtem Linienunterdruck (Type III des Fünferstreifens der Urzeichnung), sehr farbfrisch und allseits gleichmäßig breitrandig geschnitten (mit sichtbaren Schnittlinie ... mehr/more

Zürich 1843
1 Attest vorhanden
1 Referenz vorhanden

Zürich 1846

Katalog Zumstein 1W


Schweiz 1846, Kanton Zürich: 4 Rappen, Type V, waagerechte Unterdrucklinien, farbfrisch, allseits voll- und meist breit- bis überrandig geschnitten, ungestempelt ohne Gummi, mit leichter waagerechter Druckspur. Ungebrau ... mehr/more

Zürich 1846